Überwachung durch das Smartphone

Eigentlich schon lange klar, wenn man es dann aber doch in der Presse liest, das es nicht nur theoretisch möglich ist, sondern umgesetzt wird überlegt man 2x, was man alles mit seinem Smartphone macht.

Die Geodaten werden von Google erfasst und gespeichert. Nahezu alle Daten die das Smartphone hergibt speichert google.

Eigentlich ist es absolut klar, dass die Daten irgendwann missbraucht werden und man dann keine Chance mehr hat, die Daten zu löschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.